Unser Beratungsangebot

Das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend (BMAFJ) und der Europäische Sozialfonds (ESF) fördern das Programm zu 100 Prozent. Das Beratungsangebot ist daher für Sie kostenfrei.

Jeder teilnehmende Betrieb im Programm bekommt eine*n 100 Prozent-Ansprechpartner*in, die*der das Unternehmen durch den gesamten Beratungsprozess begleitet und je nach inhaltlichen Schwerpunkten weitere Berater*innen mit Expertise in den Bereichen Gleichstellung, Einkommen, Karriere sowie Laufbahnplanung hinzuzieht.

Wir begleiten Sie in vier Phasen:

 
Festlegung der Zielsetzung &
Auswahl der Beratungsthemen

Im Rahmen der weiterführenden Beratung arbeiten Sie mit Ihrem*Ihrer fallführenden Berater*in zu ausgewählten Schwerpunktthemen. Die Beratungsinhalte gliedern sich in drei Beratungspakete und können flexibel kombiniert werden: 

  • Beratungspaket Grundlagen der Gleichstellung

  • Beratungspaket Karriere

  • Beratungspaket Einkommen

 

Das Beratungspaket Grundlagen der Gleichstellung ist obligatorischer Bestandteil der Beratung und gibt Ihnen einen grundlegenden Einblick in die rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf Gleichstellung sowie in den wirtschaftlichen und unternehmerischen Nutzen von Geschlechtergleichstellung. 

Im Beratungspaket Karriere können Sie gemeinsam mit Ihrem*Ihrer fallführenden Berater*in aus sechs Beratungsmodulen wählen und somit gezielt an den Karriereprozessen Ihres Unternehmens arbeiten:

  • Vertiefende Karriereanalyse

  • Recruiting

  • Führung

  • Karriereentwicklung

  • Auszeitmanagement

  • Interne & externe Kommunikation 

Fällt die im Rahmen der Beratungsvereinbarung gemeinsam beschlossene Schwerpunktssetzung auf die gleichstellungsorientierte Ausgestaltung des Entgeltsystems sowie der Gehaltsprozesse Ihres Unternehmens, so stehen Ihnen im Beratungspaket Einkommen wiederum sechs Beratungsmodule zur Verfügung: 

  • Vertiefende Einkommensanalyse

  • Arbeitsbewertung

  • Führung

  • Gehaltsentwicklung

  • Leistungsbewertung

  • Interne & externe Kommunikation

Die konkrete Ausgestaltung der Beratungsinhalte wird von Ihrem*Ihrer fallführenden Berater*in auf Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Abhängig von der inhaltlichen Schwerpunktsetzung können ausgewiesene Spezialist*innen aus unserem Team hinzugezogen werden. Dadurch holen wir gemeinsam 100 Prozent aus der Beratung für Ihr Unternehmen heraus. 

Zusätzlich zur Unternehmensberatung können Sie optional eine Laufbahnberatung in Anspruch nehmen, um einzelne Mitarbeiterinnen gezielt zu fördern. 

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie zu 100 Prozent informiert - mit unserem vierteljährlichen Projekt-Newsletter. 

  • Facebook
  • Instagram

©2020 | 100 Prozent - Gleichstellung zahlt sich aus.